Startseite » Neuigkeiten rund um Essen » Krieg: Stadt Dortmund richtet Koordinierungsstab und Anlaufstelle für Ukrainer*innen ein

Krieg: Stadt Dortmund richtet Koordinierungsstab und Anlaufstelle für Ukrainer*innen ein

  • von

Auf den Krieg gegen die Ukraine reagiert auch die Dortmunder Stadtverwaltung: Es wird ein Koordinierungsstab eingerichtet, der sich um zentrale Fragen – etwa zur Unterbringung von Geflüchteten – kümmern soll. Für Ukrainer*innen gibt es eine Anlaufstelle. (Bildlizenz: Adobe Stock/ Rustamank)

Quelle: dortmund.de – Nachrichten
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert