Startseite » Neuigkeiten rund um Essen » Stellungnahme: Stadt setzt sich für Schwimmer*innen ein: Hallenbäder bleiben geöffnet

Stellungnahme: Stadt setzt sich für Schwimmer*innen ein: Hallenbäder bleiben geöffnet

  • von

Trotz vieler ungelöster Fragen mit der Hallen- und Freibad-Betreiberin Sportwelt gGmbH hat die Stadt entschieden, eine Teilrate des Betriebskostenzuschusses zu zahlen. So bleiben alle vier Hallenbäder geöffnet. Die Sportwelt hatte kurzfristig mit Schließung gedroht. (Bildlizenz: www.stock.adobe.com / Шимко Ілля)

Quelle: dortmund.de – Nachrichten
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert