Startseite » Neuigkeiten rund um Essen » Verkehr: Kein „wildes Abstellen“ von E-Scootern mehr in Dortmunder Innenstadt – Betreiber*innen müssen Sondernutzungserlaubnis beantragen

Verkehr: Kein „wildes Abstellen“ von E-Scootern mehr in Dortmunder Innenstadt – Betreiber*innen müssen Sondernutzungserlaubnis beantragen

  • von

Mal wieder blockiert ein abgestellter E-Roller den Radweg – diese Erfahrung machen Dortmunder*innen täglich. Schuld ist das „Free-Floating-Prinzip“ ohne feste Abgabe- und Entleihflächen. In der Innenstadt ist mit diesem Prinzip jetzt Schluss und feste Flächen werden eingerichtet. (Bildlizenz: AdobeStock/Wellnhofer Designs)

Quelle: dortmund.de – Nachrichten
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert